Regionale Angebotsfinder – der Markt – Part II

Die in Part 1 bereits vorgenommene Kategorisierung der sich mehr oder minder um den regionalen Angebotsmarkt kümmernden Websites, habe ich nun einmal in eine Matrix eingeteilt, um so besser die Positionierung erkennen zu können.

Wie zu erkennen ist, wird der Markt der allgemeinen Verzeichnisse ohne spezielle regionale Ausrichtung eindeutig von Das Telefonbuch dominiert. Hier scheint auch kein weiterer Bedarf an Konkurrenz vorhanden, zumal der Hauptanbieter der Telefonanschlüsse konsequenterweise auch die Daten hierüber haben und veröffentlichen sollte. Weiter interessant ist, dass vermeintlich sehr regional bezogene Angebote wie das Örtliche oder die Gelben Seiten, zwar schon sehr regional kategorisieren, jedoch keine bzw. kaum aktuelle Regionalangebote parat haben. Einzig das kleine Pflänzlein von der Deutschen Post – allesnebenan.de, welches nunmehr schon seit mehr als 6 Monaten im Bet-Testbetrieb läuft, scheint hier eine Lücke des Marktes zu bedienen. Ich denke, derartige Ansätze sollte man weiter beobachten, zumal sich nun auch allgemeine Preisvergleiche wie günstiger.de nunmehr auf den Weg machen, sich regional aus zu richten.

In den nächsten Teilen werde ich dann einzelne Portale genauer betrachten und versuchen einen allgemeingültigen Kriterienkatalog zum objektivierten Vergleich zu entwickeln.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s