Alles neu bei allesnebenan.de? Panik auf der Titanic?

Die Deutsche Post hat den Auftrag zur Überarbeitung des Suchportals allesnebenan.de an die Digitalagentur People Interactive vergeben. Die Kölner setzten sich in einem Pitch gegen vier Wettbewerber durch. Durch den Relauanch soll das Portal eine attraktivere Oberfläche erhalten.

Auf allesnebenan.de finden Nutzer Einzelangebote, Prospekte und Coupons von Einzelhandelsketten, Baumärkten, kleinen Läden oder Dienstleistern in ihrer Umgebung. Die Angebote können von den Usern außerdem bewertet und empfohlen werden. All dies soll künftig mit vereinfachter Nutzerführung und in einem vernbesserten Design möglich sein.

Mit dem Redesign des Portals möchte die Post Usability und Nutzwerte der Seite für den Nutzer verbessern. People Interactive soll hierzu das Frontend, die Nutzerführung und das Konzept der Seite einer Frischzellenkur unterziehen. ire

Tjo, da fragt man sich, wenn man mal so im Alexa Ranking schaut – ein letztes Aufbäumen, ein Verzweiflungsakt oder ist man mit dem Kooperationspartner Anschlusstor nicht mehr zufrieden?

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Da erscheint das im Vergleich wesentlich später gestartete Start-Up Nahklick geradezu raketenartig davon zu ziehen. Vielleicht sollte man bei der Deutschen Post mal generell die Politik des Outsourcens und der falschen Partner überdenken!?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s